Berliner Polizei... Wird Zeit, dass Demonstranten ein Deeskalationsteam einsetzen

  • [video]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]

  • Tjo.... der Typ ist aber wohl ein bekannter Provokatör...


    [video]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]




    Die Wahrheit ist wohl wie immer irgendwo dazwischen :)

  • Und selbst wenn er jeden Tag der Polizei hinterher geht.


    Solange er nicht Handgreiflich wird, ist das Verhalten der Polizei in JEDER HINSICHT absolut Unangebracht.

  • Und selbst wenn er jeden Tag der Polizei hinterher geht.


    Solange er nicht Handgreiflich wird, ist das Verhalten der Polizei in JEDER HINSICHT absolut Unangebracht.


    dem kann ich mich nur anschließen, die Aufmachung und die Kommentare auf der Youtubeseite bekräftigen mich in dem Verdacht, dass es hier um die übliche Nazi vs. Antifa Geschichte geht. So nervend der Typ auch sein mag, er rannte ganz sicher nicht gegen eine Faust...

  • der mann ist für mich ein heutzutage typisches beispiel, was passiert wenn man auf seine rechte besteht, erst recht gegenüber der lolizei, die besonders gerne bei demos o.ä. etwas über die stränge schlägt, hätte er es gewagt sich zu wehren, hätte er noch nen ding wegen widerstands bekommen, so siehts nämlich leider nackend aus.

  • Das die 2 Polizisten Scheisse gebaut haben steht ausser Frage. Aber der Typ hat sicher geziehlt provoziert um genau so einen Vorfall herauf zu beschwören - was er ja auch geschaft hat :)

    ohne Zweifel. Ich heiße auch nicht gut, was der macht (mich würde das auch nerven) aber die Jungs hätten halt cooler bleiben sollen...

  • ich denke, dass in so einer Situation "COOL"bleiben nicht gerade einfach ist, aber das Verhalten der Pozilei heiß ich auf keinem Fall gut!
    Hätte auch gereicht, ihn weg zu schicken, bzw. ein Aufenthaltsverbot auszusprächen, wäre er diesem nicht gefolgt, hätten die den Typ festnehmen und auf der Wache kurzzeitig festsetzen können.
    Wäre für alle besser gewesen!