Teamplay möglich?

  • Wenn wir zusammenspielen haben wir eigentlich nur ein Ziel : Zu gewinnen! Ich habe noch nicht so mitbekommen das jemand auf biegen und brechen auf seine Stats achtet. Wenn jemand im Bereich eines Badges ist dann sieht man mal zu das es möglich wird aber sonst nicht.
    Ich bin meistens Squadleader ( weil ich mit als erstes auf der Map bin ) halte mich teilweise auch zurück um als mobiler Spawpunkt zu dienen nicht um Punkte zu scheffeln. Allerdings muß ich zugeben, beim Messer achte ich auf meine K/D ansonsten ist es mir völlig egal solange ich mit meinen bevorzugten Waffen spielen kann ( Messer, alles was explosiv ist und die Shotgun ) |bää|.


    Ich finde das Teamplay passt bei uns und ich habe auch immer wieder ein komplettes Squad mit dem man gut spielen kann. Das heisst alle notwendigen Klassen vertreten und joinen beim Squadleader wenn ich in einer strategischen Position bin. :love063:

    Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.

  • naja....ich nenn einfach keine namen, aber ich erzähle jetzt einfach mal wie ich das "Teamplay" empfinde.


    im großen ganzen, wie schon erwähnt, ist ein teamplay schon möglich, allerdings kommt es meines erachtens darauf an, wer online ist, und mit wem man in einem team spielt. komischerweise ist es wirklich dann meist möglich im team zu spielen, wenn viele (fast alle von den derzeit aktiven) idioten on sind.


    leider ist es jedoch auch so, dass wenn man unverhofft irgendwo sich zu manchen leuten schaltet (geht ja über die freundesliste) dass dann von teamplay überhaupt keine spur ist.


    was mir ebenfalls aufgefallen ist, während unseres events, dass manche klassen zu viel sind, und manche garnichtt....so wie früher irgendwelche absprachen, wer welche klasse macht usw. die gibts schon ewig nicht mehr.....wenn man frägt, wer was macht, bekommt man meistens immer die gleiche antwort.... ich MUSS die und die klasse machen, weil dort FEHLT MIR die Zeit....


    am Anfang haste dich vor Sanis bedrängt gefühlt...jetzt mittlerweile sind die sanis eher dinosaurier.....


    gehste mal auf nen Titan zusammen mit manchen idioten ist es sinnvoll das 1 Sani und 1 Versorger mitgehen...komischerweise war ich die letzten mal irgendwie immer versorger, umgeben von millionen von Sprengmeistern.....Teamplay gleich = 0 .. woran man das erkennt....daran, dass immer wieder versucht wird einzeln reinzurennen....das sprengen von terminals oder gar den Kern, ist mittlerweile auch eher mangelware, das gewartet wird bis man in Deckung ist...Munter drauf lossprengen ist die Devise...scheiß egal ob eigene dabei drauf gehen oder nicht....und wenn man dann meckert, warum teamkill, dann wird noch einem vorgeworfen, dass man selber schuld ist, dabei hat man gerade einen feind getötet, der dem Sprengmeister an den kragen wollte....(kein witz kommt immer wieder vor)....


    was auch immer wieder vorkommt wenn man leer geschossen ist, oder man nen sani brauchst...da kannste schreien und machen was de willst...nachschub oder ne sanikiste?? mangelware....auch bei eigenen Idioten kommt es vor, dass man im regen stehen gelassen wird....spricht man diese drauf an, kommt die antwort, sorry hab dich nicht gesehen...für mich unwahrscheinlich, wenn man direkt davor steht, und sich hüpfender weise zum affen macht.....


    vielleicht war es auch einfach nur eine momentane phase die wir "mal wieder" durch stehen und vielleicht ist es die letzten 2 Wochen wieder besser geworden. Ich hatte daher einfach ne Pause eingelegt weil ich kein Bock hatte mich damit rumzuärgern.....da spiel ich dann lieber was anderes.....



    ich muss leider auch zugeben, nach der lan-party war das geschrei nach INSTAGIB UT2004 unheimlich groß. MP hat nen server aufgesetzt...hm...wen sieht man da ganz gelegentlich?? kaum jemand...sind leider immer nur die gleichen 2 - 3 . Eigentlich schade, da ich mich wirklich gefreut hatte auch mal solche abende zu verbringen....aber bisher noch nicht einmal vorgekommen....leider....aber wie heißt es so schön...die hoffnung stirbt zum schluß.....

  • oh ich spiele gerne ab und zu ein Paar Runden INSTAGIB :happy025:

    Sichere Freunde erkennt man in unsicheren Zeiten


    "Schmeisst eure Lords in den Container! Die machen nur agressiv und schrein rum! Eine Gefärdung für unsere Kinder!"


    I.D.I.O.T.

  • [quote author=Lord_Asriel2000 link=topic=2061.msg33794#msg33794 date=1168427568]
    oh ich spiele gerne ab und zu ein Paar Runden INSTAGIB :happy025:
    [/quote]


    dem schließe ich mich an :) aber das geht jetzt ab vom thema.


    wie es auf den Battlefield Server aussieht kann ich nicht sagen. Aber wie bereits Voodoo, Apple und co. gesagt haben. Ranking geht auf den Spielspass und das wird auch immer so bleiben, solange die Badges, Ribbons, Medals usw. im Fordergrund stehen. Genau aus diesem Grund habe ich die Spielfreunde an EVE-Online gefunden. Da ich persönlich die Stimmung im TS Battlefield Channel nicht mehr so doll fande. Irgendwie ist alles ernster geworden. Vielleicht sollten wir einfach mal wieder ne Runde Karkand zocken und mal wieder auf das alte gute Laune zocken zurück kommen :)


    Das irgend etwas nicht mehr passt merkt man auch im Forum. Die Anzahl der Beiträge und die Beteiligung ist deutlich zurück gegangen. Wer kümmert sich jetzt zum Beispiel um den 2142 Server? Bis auf moresco hat noch keiner geantwortet. Nur zur Info. Das Teil ist in 21 Tage offline, wenn nichts passiert. Das gleiche mit dem BF2 Server. Quasi um weiterhin viel Spass miteinander zu haben, muss man auch etwas dafür tun. Sollte man glaube wie eine Ehe betrachten :happy025:

  • Ja, wir und Teamplay, das ist so eine Sache...


    Ich muss an dieser Stelle den Verfechtern des Rankings und der Auszeichnungen Recht geben. Sie hemmen das Teamplay sehr stark, weil die Auszeichnungen in BF2142 erheblich von Bedeutung sind, was bei BF2 nicht der Fall war.


    Und auch bei uns ist die komplette Bandbreite dabei über "will ich sofort haben" bis "brauche ich nicht, mir doch egal ob ich das habe".


    Klar will man Auszeichnungen machen, weil nur so kommt man mit seinen Rängen und seinen Freischaltungen voran, aber es muss zweitrangig sein. Bei mir ist es auch so: Wenn ich eine Auszeichnung machen kann, versuche ich sie, aber nur dann, wenn das Teamplay bei uns nicht darunter leidet.
    Jetzt, wo ich den höchsten Rang und alle Freischaltungen habe ist das ganze so oder so noch weiter zurückgestellt.


    Bei mir siehts nun so aus, wenn ich sterbe, schaue ich, welche Klasse in unserem Squad noch fehlt und komme dann mit der entsprechenden Klasse wieder rein.


    Wenn einem Zeiten für eine Klasse fehlen, kann man diese auch gut als Commander machen.


    Ich stelle vor allen Dingen fest, dass es viel ausmacht, wenn ein IDIOT Commander ist oder nicht. Bin ich Commander, gebe ich keine Befehle, ganz einfach aus dem Grund, weil die Befehle in 95% der Fälle zwar bestätigt, aber nicht ausgeführt werden, es sei denn sie werden explizit angefordert. Und euch muss ich es ja nicht befehlen, weil dafür reicht unser TS.


    Und Versorgungskisten gibts auch nur auf Abruf oder wenn ein Panzer oder Walker kurz oder mitten im Kampf steht.


    Ist ein Nicht-IDIOT Commander hat man halt das Problem, dass der nicht spottet und man nicht richtig mit ihm kommunizieren kann. Gerade hier ist mehr Teamplay seitens der Squads gefragt und ich stelle fest, dass es hier teilweise dann auch erheblich besser funktioniert.


    Und was Titanverteidigung und Angriff angeht, da habe ich neulich ein Ding erlebt: Von jedem Team war nur jeweils ein einziger draussen um die Silos zu holen. Der Rest nur auf einem einzigen Titan. Da drin sind mehr Granaten geflogen als draußen Schneeflocken. Und wenn ich denen sage dass mal ein paar mehr Leute draussen sein sollten, glaubt ihr das hat irgendeiner gemacht? Nö, und wir wissen? 2-3 Leute reichen vollkommen aus um einen Gang zu verteidigen.
    Ich weiß noch wie ich zusammen mit Night Hunter mein Explosive in Gold gemacht habe: Ich immer vorne Minen gelegt, er immer aufmunitioniert (wofür er am Ende 36 Punkte bekommen hat) und dann immer, wenn einer reinkommt und ich noch am Minen legen war hat er die weggeballert. Zwei-Mann Teamplay, dass wunderbar funktioniert hat und wo wir zusammen so um die 30 Leute gekillt haben ohne einmal zu sterben.


    Beim Angriff? Ja, die berühmte Problematik mit dem Sprengen und dabei teamkillen. Ich denke bei uns kommt das nicht so vor und wir gehen rechtzeitig in Deckung und der Sprengmeister wartet auch. Wird immer ein paar Hansel geben, die es nicht tun, werden wir uns wohl mit abfinden müssen.


    Ich denke wir kommen schon mit erheblich weiter, wenn wir die 4 folgenden Punkte innerhalb des Squads einhalten:


    1. Beim Tod schauen, welche Klasse im Squad fehlt und diese dann nehmen, ggf. vorher auch im TS absprechen.


    Wenn man eine bestimmte Klasse spielen möchte wegen Auszeichnungen, dann vorher festlegen. Wenn ich im Squad bin, mir ist die Klasse egal, da ich alle klassenspezifischen Auszeichnungen habe. Übrigens: Der Pionier ist mit seinem Minenentschärfer auch auf Infanterielastigen Maps oder im Titan unschätzbar wertvoll


    2. Zusammenbleiben bei jeder Aktion


    Was meint ihr wieviele Leute durchkommen, wenn ein ganzes Squad über eine gefährliche Brücke rennt, anstatt alle nur einzeln?
    Und, wenn alle sagen: Wir gehen jetzt dort zu dieser Flagge und holen die, dann klappt das auch. Ein komplettes Squad mit einem einzigen Willen kann auch ein Walker nicht aufhalten


    3. Medics und Squadleader hinten lassen


    Gründe sind klar denke ich...
    Squadleader könnten übrigens auch öfter mal von einem Spawn Beacon Gebrauch machen. Das hat sehr nachgelassen. Denkt dran: Ein Spawn Beacon bleibt so lange liegen, bis er zerstört wird. Er verschwindet nicht nach einem Respawn wie das bei den Minen der Fall ist und nach dem Respawn kann man auch gerne wieder Drohnen benutzen.


    4. Teamplay vor Auszeichnungen


    Wer Auszeichnungen machen will, macht diese am besten als Lone Wolf oder sucht sich dafür einen anderen Server. Aber bitte nicht über das Team beschweren, wenn sie nicht klappen, was leider schon vorgekommen ist. Es ist zwar ärgerlich, wenn es nicht klappt, aber man hat in der nächsten Runde wieder die Chance...


    Ich denke wenn wir uns mal an die 4 Punkte halten kann man in Sachen Teamplay schon ein ganz gutes Stück nach vorne kommen. Sollten wir einfach mal machen heute abend. Ich achte mal darauf...


    Andersrum betrachtet: Auch wenn das Teamplay mies ist, gewinnen wir immer noch 90% der Runden

  • Bei BF2 kamen neue karten, neue addons usw. die paar karten bei BF2142 sind (so finde ich) mittlerweile auch ausgelutscht....man kennt die ganzen ecken und versteckt, weiß worauf es ankommt, und wenn man nicht gerade zufällig ein starkes gegnerteam erwischt, dann ist das spiel auch schon wieder rum. nervig ist das waffenbalancing nach wievor immer noch und teilweise sogar noch schlimmer wie in BF2.
    ich denke wenn jetzt ein Addon rauskommen würde, wäre es wieder frisch usw. Durch des, dass das Prinzip aber genau das gleiche wie bei BF2 ist, ist natürlich der spaß auch schneller rum, wie in bf2.


    zumindest was mich angeht....


    was den server angeht, so ziehe ich logischerweise mit, da es der grundstein von dieser community ist. wenns keinen weiteren BF2142 server gibt, finde ich es persönlich auch nicht tragisch. dann wird sich was neues finden, wo dann wieder gespielt wird, oder man trifft sich so auf dem server.


    was die beteiligung angeht, so muss ich dir zustimmen. man liest immer wieder die gleichen leute. logisch kann man niemanden dazu zwingen, sich rege zu beteiligen, allerdings kann ich mich mal an einen post von mir erinnern (muss mal den Thread dazu suchen) wo ich schon mal gefragt hatte:


    Wo gehen wir idioten hin? Was wird aus uns, wenn der Server nicht mehr verlängert wird? usw.


    hab ihn gefunden......


    http://www.bf2-idiot.de/joomla…f&Itemid=103&topic=1030.0



    vielleicht sind wir derzeit an so einem ähnlichen Punkt angelangt??

  • Zitat

    nervig ist das waffenbalancing nach wievor immer noch und teilweise sogar noch schlimmer wie in BF2.


    Das Waffenbalancing bei BF2142 ist sehr gut durchdacht - was hast du denn für nen Kummer? ;)



    Dank der UAV Drone braucht man als Squad auch den Commander nicht dauern anmachen, dass er nicht spottet. Ja klar die Drone braucht 2 Unlocks - aber man kann sich auch den Beacon freischalten und die Drone per Field Unlock - der bei Teamwork ruckzuck zu Stande kommt. Dieser 1e Unlock sollte einem das Teamplay doch wert sein oder?


    Gestern hatte ich so einen "Kampfcommander" auf dem Server der mitfightete und auch mit dem Walker fuhr. Da keiner CC offen hatte, hab ich ihn etwas Teamgekillt :angry026: - zu meiner Verwunderung aber kam er nach der Runde dann in mein Squad und hat sich per Voip entschuldigt (!) und meinte ich könne Commander machen. Da ist mir klar geworden, dass er WIRKLICH keinen Plan hatte wie sich am besten Commander spielen lässt - woher auch? Steht ja nicht in der Bedienungsanleitung - wir sind in solchen Sachen ja schon Veteranen aber für Gelegenheitspieler sollte man doch manchmal etwas Verständnis mitbringen.



    Das ganze Teamworkproblem sehe ich schon von der anderen Seite der Medaille - wenn wir IDIOTEN richtig aufdrehn mit Teamwork dann hat das zusammengewürfelte Gegnerteam Null Chancen. Es wird die ganze Runde in der RCB eingemauert und die Runde ist so spannend wie jmd beim Briefmarken einsortieren zuzuschauen. Darum spiele ich auch sehr gerne auf Fremdservern - man muss sich die guten Gegner schon suchen - der Berg kommt zum Propheten nur sehr selten. Im Normalfall ist auf Conquestmaps unser Teamwork zumindest "existent" bis "ausgefeilt".



    Jetzt zu Titan.... man macht ein Suqad auf, 4 IDIOTEN joinen - einer hockt sich an die Titan Guns, einer ins Gunship, einer bohrt sich in der Nase beim Snipern und der vierte spawnt evtl mal bei einem wenn man Glück hat und gerade zufällig in der Nähe einer Flugabwehr steht - die gleich dazu missbraucht wird für die nächsten 5 Minuten auf den Gegnertitan zu ballern, damit man 40 Punkte an badges einheimst. Das Teamwork auf Titanmaps ist Grundsätzlich zum kotzen - mit ein Grund wiso ich nicht gerne Titan maps spiele. (ausgenommen hier die glorreichen Aktionen mit unserer dicken Berta :greet016:)


    Es bringt keinen Vorteil von Silo zu Silo zu hechten! Sobald der Gegner ein Silo einnimmt ballert es SOFORT eine Rakete - man muss ein Silo schon für 2 Minuten Verteidigen um einen WIRKLICHEN Vorteil zu bekommen.

  • [quote author=MrLyramion link=topic=2061.msg33807#msg33807 date=1168436337]

    Zitat

    nervig ist das waffenbalancing nach wievor immer noch und teilweise sogar noch schlimmer wie in BF2.


    Das Waffenbalancing bei BF2142 ist sehr gut durchdacht - was hast du denn für nen Kummer? ;)


    [/quote]


    Gunship-Waffen? Gunship-Handling? Teilweise sogar Fahrzeuge bzw. Standartwaffen.

  • [quote author=biskini link=topic=2061.msg33810#msg33810 date=1168436966]
    [quote author=MrLyramion link=topic=2061.msg33807#msg33807 date=1168436337]

    Zitat

    nervig ist das waffenbalancing nach wievor immer noch und teilweise sogar noch schlimmer wie in BF2.


    Das Waffenbalancing bei BF2142 ist sehr gut durchdacht - was hast du denn für nen Kummer? ;)


    [/quote]


    Gunship-Waffen? Gunship-Handling? Teilweise sogar Fahrzeuge bzw. Standartwaffen.
    [/quote]


    Achsooo... dein Gunship :angry026: Ja die Lufteinheiten haben sie wirklich kastriert :happy025: Aber bei den Fahrzeugen und Waffen der Soldaten stimmt alles

  • Erscheinungsdatum BF2 : 23. Juni 2005


    Map Wake Island: 4.Oktober 2005


    Erscheinungsdatum SF: 23. November 2005



    Erscheinungsdatum BF 2142: 19. Oktober 2006


    Die nächste Map ist demnach 4 Monate später zu erwarten: Mitte Februar


    Das Add-On: Mitte-Ende März


    Jedenfalls wenn sie ihrer bisherigen Veröffentlichungsstrategie treu bleiben..... aber irgendwas war da doch noch mit dem 15 Januar, oder ?


    Zitat


    Tja, was das eigentliche Thema angeht....Dani hats in dem anderen Thread schon geschrieben. Gestern abend hab ich mich ziemlich aufgeregt. Das hatte natürlich auch noch andere Gründe ausser dem im meinem Team nicht vorhandenen Teamplay.


    1. Stressiger Tag...hatte einfach ne zu kurze Zündschnur den Tag um über das ein oder andere hinweg zu sehen.


    2. Sinnloses reinlamen in die letzte verbliebene Gegnerbase auf Fall of Berlin. Vorzugsweise mit dem MTW. Da brauch man ja auch nicht mehr zielen..irgendein Treffer wird schon dabei sein. Da wird gar nicht dran gedacht die einzunehmen...neeeeeeeee....da wird dann drauf rumgejuckelt wie auf ner 15 Euro Hure. Hauptsache die KD steigt. Wenn ich sowas im eigenen Team bemerke habe ich auch kein Problem damit die Pilum auszupacken und dem eigenen MTW eine vor den Latz zu knallen. Die Feiglinge da drin werden dann immer ganz nervös und fahren urplötzlich wirr durchs Gelände und der MTW-Schütze verteilt seine Fracht wie mit nem Puderzuckerstreuer. SO hab ich keinen Bock zu gewinnen. Da kassier ich lieber ein paar Teamkills. Anstatt an die Flagge zu fahren und das Dingen einzunehmen....nööööööö...warum auch.


    3. Das beharren auf einer Klasse. Klar achte ich auch ab und an darauf.....vorzugsweise aber auf nicht IDIOT Servern. Da mache ich dann mein eigenes Squad auf, schliess es ab und mache mein Ding...fertig, ab !


    4. Gestern hatten wir ein Gezeter im TS wie ein Haufen Kopftuchträgerinnen beim SSV im C&A. Meine Fresse..ich hab nicht mal mehr die Ari gehört vor lauter Geplapper. Und ja, das ging mir mächtig auf den Senkel..daher hab ich dann das TS ausgemacht.....aber da meine Frau ja ihres noch offen hatte durfte der ein oder andere noch miterleben wie ich meinen Monitor angebrüllt habe. Naja....wenn ich endlich mal den Walker hatte um damit mal aus der Base auszubrechen, das auch schaffe und von 2 popeligen Minen Lyras in die Luft gejagt werde die da völlig hinterlistig versteckt lagen habe ich drei Möglichkeiten:


    a) Ich sage "Was solls, thats Life...wartest du eben auf den nächsten Walker"


    b) Ich schmeisse meine gesamte Hardware mit gefühlten Mach 2 gegen die Wand


    c) Ich schimpfe wie ein Rohrspatz und mache nicht meine eigene Blödheit sondern den hinterhältigen Minenleger für alles verantwortlich.


    Möglichkeit a) : Vernunft ? Mitten im heissen Gefecht und ich sowieso auf 10 ? NIE IM LEBEN ! ! ! ICH WILL RACHE !


    Möglichkeit b) : Habbich nen Geldscheisser zuhause ? Nö...ergo...nix is mitm Hammer auf die Hardware kloppen !


    Hmpf...hab mich dann für c) entschieden...tut mir leid Lyra...ging im Grunde nicht um dich und deine Minen.


    Naja... soviel dazu.


    Das wir Teamplay können haben wir mehr als einmal bewiesen. Das wir auch ohne Teamplay in 90 % der Fälle gewinnen liegt daran das wir richtig gute Einzelspieler dabei haben und die weniger guten Spieler den Feind solange aufhalten können bis richtige Soldaten kommen ;)


    hmm......

  • Wen jemand die Meinung eines GASTES hören möchte....


    Teamwork auf dem coquest Maps ist relativ oft da, sofern nicht jemand wieder sagt: Habe mein eigenes Squad aufgemacht wollte dies oder das machen.... Wenn man auf der IDIOTen Seite ist es oft toll- Gegner sind allerdings oft stark genervt. Viele meiner alten Freunde aus alten Clans oder Freundschaften halten sich nicht lange auf dem IDIOTen Server auf, das wenn sie auf der *falschen* Seite sind sehr schnell den Spass verlieren und auf andere Server wechslen. ( z.B. mitglieder des [R+B] oder DSFC Clans. )


    Titan ( weiss ja nicht ob die IDIOTen ihn wieder auf dem Server spielen)- aber ausser, dass sich 2 finden , die Heli fliegen wollen und ansonsten jeder zu irgend einem Silo läuft ist da echt wenig Teamplay.

  • Zitat

    Da wird gar nicht dran gedacht die einzunehmen...neeeeeeeee....da wird dann drauf rumgejuckelt wie auf ner 15 Euro Hure


    Also das Problem bei Berlin ist: die letzte Flagge geht SEHR... SEHR! langam runter! Ich habe mit meinem Squad wirklich versucht das Ding einzunehmen.




    Die Minen hatte ich eigentlich für Sevik gelegt - nach dem sie mich 5x kurz nach dem spawnen mit dem MTW erwischt hatte fühlte ich mich gezwungen den Pio auszupacken :greet016:



    Aber ich bin dir ja nicht böse Slingsh! Starke Emotionen und rumschrein wie unser alter Lord sind OK! Nörgeln wie deepnight nicht! ;D

  • Zitat

    Die Minen hatte ich eigentlich für Sevik gelegt - nach dem sie mich 5x kurz nach dem spawnen mit dem MTW erwischt hatte fühlte ich mich gezwungen den Pio auszupacken greet016


    hmm.. und ich als treusorgender Ehemann hab mich todesmutig dazwischengeworfen....herrjeh....

  • [quote author=tomie link=topic=2061.msg33795#msg33795 date=1168430653]
    [quote author=Lord_Asriel2000 link=topic=2061.msg33794#msg33794 date=1168427568]
    oh ich spiele gerne ab und zu ein Paar Runden INSTAGIB :happy025:
    [/quote]


    dem schließe ich mich an :) aber das geht jetzt ab vom thema. [/quote]


    ich auch... ;D


    zum thema:


    im conquest - modus finde ich das teamplay im allgemeinen absolut ok. es wird im squad gespielt, die squadleader haben die drohne oder den beacon dabei, was allen zugute kommt. wenn einer seine wünsche betreffend der klasse der kameraden bekannt gibt wird dem meistens auch nachgekommen. wir greifen die ziele meistens gemeinsam an und verteidigen sie auch so. das die ausführung manchmal idiotisch anmutet passt doch bestens zu uns! und wenn nun mal einer zwischendurch, oder von mir aus den ganzen abend, mal etwas ohne team machen möchte, finde ich auch das absolut in ordnung. der muss dann auch nicht auf einen anderen server. schliesslich ist das "individual" teil der ausgeschriebenen idioten - bezeichnung.


    bei titan sieht's zum teil tatsächlich etwas anders aus, was aber wohl daran liegt, dass titan runden, zumindest bis zum fall der schutzschilde eines der titans, einfach zum gähnen sind. und silo einnehmen wird auch dann nicht interessanter... conquest ist einfach viel geiler, und fördert wohl auch das teamplay mehr! gestern reichte es zum beispiel in einer schon verlorenen runde aus, sich kurz als team zu organisieren. der titan wurde handstreichartig geentert, die konsolen und das core in 3 minuten zerstört und fertig war der tanz... :violent048:


    wie auch schon erwähnt, wir gewinnen 90% der runden. ich sehe demzufolge kein echtes problem mit unserem teamplay.


    just my 2 cents


    was den 2142 server betrifft: wir haben doch einige vorschläge auf dem tisch und genügend leute haben ihre beteiligung zugesagt? also, auswählen und nägel mit köpfen machen...